Urbaner Lebensraum – Nachfrage garantiert!

Vertical Village steht für eine Investmentidee mit hohem Rendite-Potenzial – entwickelt aus der genauen Analyse der aktuellen Situation und dem Bewusstsein für Trends.

Die Situation

ungenutzte Hochhäuser und Bürogebäude der Metropolen liegen in hervorragender Lage

zahlreiche Objekte am Ende der Nutzungsdauer

Bedarf an Wohnraum in Ballungsgebieten wächst

wirtschaftlicher Wachstum in den Metropolen führt zu weiterem Bevölkerungswachstum

Neubauten decken Nachfrage nicht ausreichend

kaum Marktangebote für hochwertigen, möblierten Wohnraum mit Serviceangeboten im Bereich zwischen Boardinghouse und Wohnung

Die Trends

zunehmende Internationalisierung vor allem in Metropolen erweitern den Blick auf das Konzept möbliertes Wohnen

Simplify-Trend: Komplexität des Lebensalltags schafft Bedürfnis nach Vereinfachung – Wohnen, Arbeiten, Erholen ohne Ortswechsel

steigende Zahl der Singlehaushalte

Zweitwohnung für mobile Arbeitnehmer – bevorzugt möbliert und mit Services

weg von Statussymbolen hin zu Nutzen und Erfahrungen

Die Idee

Vertical Village: Visionär. Urban. Individuell.

In Vertical Villages finden unterschiedliche Zielgruppen ihre perfekte Lebenswelt. Vertikales Wohnen verbindet möblierte Apartments unterschiedlicher Größe mit Gemeinschaftsflächen, Büros,

Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten – gepaart mit einem ausgezeichneten Service und bester Ausstattung. Eine Vision, die ausnahmslos alle Wünsche und Bedürfnisse urbanen Wohnens erfüllt.

Das Plus für die Bewohner

Wahl aus drei hochwertigen Einrichtungsdesigns

Teilmöblierung, optional Vollmöblierung

Hightech-Ausstattung (Internet/WiFi/Multimedia)

Erlebnisvielfalt: Fitnessstudio, Community- und Co-Working-Flächen, Büros, Shops, Restaurants und Cafés

umfangreiche Service-Angebote

zentrale Lage

Synergieeffekt durch Vernetzung und Vertical Village Community

geringe Nebenkosten durch energieeffiziente Standards

Das Plus für Investoren

ökonomische Flächennutzung durch geringe Grundfläche und optimierte Wohnraumnutzung

höhere Rendite für möblierten Wohnraum mit Serviceleistungen

der Mehrerlös beträgt bis zu drei Euro pro Quadratmeter

externe Experten übernehmen Service und Ausstattung

hohe Zielgruppenansprache

Großvermietung durch Unternehmen als Recruiting- oder Loyalitätsprogramm

Close
Go top